Diese Philosophie fördert das *mms schon in den Workshops. Eine Gruppe Berliner Studenten hat sich selbiges auf die fahnen geschrieben und zu diesem Zweck eine Web 2.0 Lösung entwickelt.
Diese Plattform soll die Zusammenarbeit von Studierenden unterstützen. sofatutor ist der Name dieses Angebots und mir hätte das in meinem Studium sehr zugesagt.
Die Funktionen sind:

  • Lernen in Gruppen organisieren
  • Gemeinsam Links, Skripte und Dateien sammeln und tauschen
  • Aufgaben diskutieren, Klausuren besprechen
  • Treffen vereinbaren, Termine überschauen
  • und auf jeden Fall den Überblick behalten

Das Vorstellungsvideo der Plattform zeigt auch wie Videos zum Lernen eingesetzt werden können. Sehr schön!