Das Online-Seminar “Virtuelle Kompetenzen – vom eLearner zum eTutor” (eLeT) ist ein interdisziplinär ausgelegter Kurs, der sich an interessierte Studierende der Universität Hamburg richtet. Teilnehmende werden durch die Veranstaltung auf das Arbeiten im virtuellen Raum und in virtuellen Netzen vorbereitet. Sie erhalten wichtige Einblicke in moderne Lehr- und
Lernformen, die nicht nur in Schule und Universität Einzug halten.
Medienkompetenz, Wissensmanagement und Kommunikationskompetenzen sind gefragte Fähigkeiten, auch am Arbeitsmarkt. Studierende sollen durch die Veranstaltung in die Lage versetzt werden, selbst Ideen zur Umsetzung von
eLearning-Szenarien zu entwickeln und umzusetzen.

Die Lehrveranstaltung wird in der jeweiligen Anmeldephase vor Semesterbeginn über STiNE belegt. Es können durch die Veranstaltung 4 Creditpoints im Wahlbereich erlangt werden.

Ausführliche Seminarbeschreibung als PDF

Der Kursfahrplan von eLeT im SoSe10

Link zum Kurs in Stine