Monthly archive März 2011
Der neue persönliche Raum in EduCommSy

Der neue persönliche Raum in EduCommSy

Mit der Einspielung der neuen CommSy Version 7.5.2.3. wurde neben der Behebung einiger kleinerer Fehler der persönliche Raum umgestaltet. Der neue persönliche Raum mit seinen individuellen Gestaltungsmöglichkeiten wird zur Informationszentrale für CommSy und darüber hinaus. Er ist unterteilt in vier Rubriken:  „Home“, „Meine Räume“ „Mein Kalender“ und  „Meine Ablage“. In der Rubrik „Home“ werden die...
EduCommSy- die meist genutzte Lernplattform der Fakultät EPB

EduCommSy- die meist genutzte Lernplattform der Fakultät EPB

Die Nutzerzahlen der eLearning Plattformen an der Universität Hamburg sind hoch und steigen, wie Statistiken zeigen, jährlich an (Nutzungszahlen eLearning). Zu den meistgenutzten eLearning Plattformen gehören CommSy mit 18.194 Nutzern und Olat mit 4.360 Nutzern (Daten November 2010). Elearning Plattformen stellen die Infrastruktur für selbstorganisiertes Lernen dar.  Sie bieten die Möglichkeit, unabhängig von Zeit und...
Medien & Bildung. Institutionelle Kontexte und kultureller Wandel.

Medien & Bildung. Institutionelle Kontexte und kultureller Wandel.

Meyer, Torsten / Tan, Wey-Han / Schwalbe, Christina / Appelt, Ralf (Hrsg.): „Medien & Bildung. Institutionelle Kontexte und kultureller Wandel.“ Wiesbaden: VS-Verlag 2011. Aus der Reihe: Medienbildung und Gesellschaft, Bd. 20, 35 Texte von 36 Autoren, 452 S. Mit 118 Abb. u. 1 Tab. Br. Dieser Band, hervorgegangen aus der Ringvorlesung “Medien & Bildung” sowie...
Aufzeichnung von Vorlesungen durch das elb und Lecture2Go

Aufzeichnung von Vorlesungen durch das elb und Lecture2Go

„Ich würde mir mehr Veranstaltungen wünschen, die aufgenommen werden…“ „Wiederholtes Hören bei gleichzeitigem Lesen oder Vervollständigen der Notizen auf den Folien stellt für mich eine super Möglichkeit für die Prüfungsvorbereitung dar.“ „Es sollte das noch mehr geben. Es ist immer blöd eine Vorlesung zu verpassen, weil man krank ist. Da helfen die Aufzeichnungen sehr.“ –...
Ausschreibung "Seminare ans Netz" im SoSe 2011

Ausschreibung „Seminare ans Netz“ im SoSe 2011

An der Universität Hamburg werden im fünften Jahr in Folge eLearning-Kleinprojekte mit maximal € 5000,- gefördert. Es handelt sich dabei um eine zentrale Anschubfinanzierung für den Einsatz digitaler Medien in der Lehre und wird ausschließlich an Lehrende der Universität Hamburg vergeben. Mit den eingesetzten Mitteln aus Studiengebühren soll der Aufbau und eine erste praktische Umsetzung...
Otto und Schumacher (2009): "Beschreibung & Evaluation des eTutoren-Qualifikationskonzepts."

Otto und Schumacher (2009): „Beschreibung & Evaluation des eTutoren-Qualifikationskonzepts.“

Otto, Matthias und Schumacher, Selma: „Beschreibung & Evaluation des eTutoren-Qualifikationskonzepts. ePUSH / eSupport Schlüsselkompetenzen.“ Evaluationszeitraum: WiSe 2008/09, teilw. SoSe 2008 Berichtserstellung: 08.06.2009 PDF-Datei 240KB In diesem Bericht wird das grundlegende Konzept des eTutoriums, wie es bis zum Wintersemester 2010 an der Fakultät EPB durchgeführt wurde, vorgestellt. Besondere Beachtung sollten die Alleinstellungsmerkmale dieses Konzepts finden: Neben...
Für Lehrende: Aufzeichnung Ihrer Vorlesung im SoSe 2011

Für Lehrende: Aufzeichnung Ihrer Vorlesung im SoSe 2011

Das eLearning Büro der Fakultät EPB bietet auch im SoSe 2011 die Möglichkeit, Vorlesungen auf Video aufzuzeichnen und online zur Verfügung zu stellen. Diese Möglichkeit wird von den Studierenden sehr gut angenommen und insbesondere zur Vorbereitung auf Prüfungen genutzt. Besonders stark  von den Studierenden nachgefragt wurden in den letzten Semestern die Videoaufzeichnungen in gut besuchten...