Durch den Workshop des EPB-Medienzentrums mit dem Themenschwerpunkt digitale Fotografie hat sich eine Gruppe zusammengefunden, die auch außerhalb des universitären Kontextes gemeinsam ihrem Hobby Fotografie nachgehen wollte. In einer gemeinsamen Facebook-Gruppe werden seither Erfahrungen besprochen, technische Hilfe gegeben und Treffen organisiert die nach einer gemeinsamen Themenfindung einmal im Monat zu einer „Fotografie-Session“ führen. Fotografiert wurden bis jetzt sowohl der Campus als auch die Landungsbrücken bei Nacht, der Hamburger Dom und zuletzt die ausgestellten Fotos die bei einer Tour auf dem Gelände des alten Betonwerks ALSEN in Itzehoe geschossen wurden.

PLANET ALSEN

Das alte Betonwerk ist unter dem Namen PLANET ALSEN nicht nur als Kulturverein bekannt, sondern auch ein beliebter Spot für Fotografen. Das Gelände ist übersät von bunten Graffitis und halbverfallenen Ruinen: also ein perfekter Ort, um seiner Kreativität freien Lauf zu lassen! Die interessante Location war perfekt, die Erfahrungen und Kenntnisse der Gruppe nicht nur anzuwenden, sondern auch zu erweitern.

Im Anschluss an die Tour hat jedes der beteiligten Gruppenmitglieder eines der Bilder ausgewählt und zur Ausstellung beigetragen.

Ausstellung

Wer sich einen Eindruck der Ergebnisse machen möchte, ist eingeladen im
Medienzentrum der Fakultät EPB
im 5. OG des
Von-Melle-Park 8
20146 Hamburg

vorbei zu schauen. Die Ausstellung ist Werktags von 9-20 Uhr zu sehen.

Mehr Photos

In der Ausstellung befinden sich Bilder von:
Cathrin Stoffers | http://cathrin-stoffers.de/photos
Ines Meyer | http://www.flickr.com/photos/ines_krmlmnstr/
Josefine Lehmann
Toni B. Gunner | http://mondkringel-photography.de
Alexander Tscheulin | http://mindshake.de
Jan Luchterhand | http://photo.boobiegfx.de
Ralf Appelt | http://passingbyandstopped.com