gmw14Vom 1. bis 4. September 2014 findet an der Pädagogischen Hochschule in Zürich die 22. Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (#GMW14) statt. Der Titel der Veranstaltung lautet »Lernräume gestalten – Bildungskontexte vielfältig denken« und soll zur fachlichen Diskussion der Begriffe Lernen, Raum und Gestaltung einladen. Hierfür entschieden sich die OrganisatorInnen für eine Neuerung im Vorfeld: Weil die Präsenzzeit auf Konferenzen erfahrungsgemäß knapp bemessen ist, stehen im Anschluss an sog. »flipped classroom«-Szenarien sämtliche Beiträge zur Tagung schon jetzt in schriftlicher Form zur Verfügung. Unter der Adresse http://2014.gmw-online.de können alle Artikel schon jetzt gelesen (und auch kommentiert) werden. Der Band bietet eine Fülle von Zugängen zu aktuellen Diskursen über Gestaltung und Wandel von Lernräumen und berücksichtigt theoretische und praktische Fragen nach der Bedeutung von Raum, etwa bei der Gestaltung von (Hoch-) Schularchitektur oder im Hinblick auf die Entwicklung von Software.

Die Hoffnung der VeranstalterInnen bei der Planung ihrer »flipped conference« ist, dass nach thematisch-inhaltlicher Vorbereitung im Vorfeld der Tagung während der Phasen physischer Präsenz mehr Zeit für fachlichen Austausch und inhaltliche Diskussion bleibt. Darüber hinaus ermöglicht die Publikation des Tagungsbands auch der interessierten Öffentlichkeit die Möglichkeit, von aktuellen Ergebnissen medienwissenschaftlicher Forschung zu profitieren. Zur Anmeldung geht es hier

 

Abbildung: gmw14.ch