Am 06.10. meldete die Abteilung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit des Präsidiums, dass die VG Wort und der Bund sich über einen ab 01.01.2017 gültigen Rahmenvertrag für Hochschulen geeinigt haben (Pressemeldung der Kultusministerkonferenz mit Link zum Vertrag).

Gegenstand des Rahmenvertrags regelt die Verwendung urheberrechtlich geschützter Schriftwerke in der Hochschullehre – also alle digitalen Kopien, die z.B. in CommSy-Handapparaten Studierenden zum Download zur Verfügung gestellt werden.

Für interessierte Lehrende organisiert das Multimedia Kontor Hamburg eine eCamp-Informationsveranstaltung zum aktuellen Thema:

„Vergütungsregelung für digitale Semesterapparate nach § 52a UrhG ab 2017 – Einzelerfassung von Textnutzungen und Rahmenvertrag mit VG Wort“
Dienstag, 01.11.2016 von 15:00-17:30 Uhr im Gästehaus der Universität Hamburg.

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung jedoch via Mail an h.bechmann[at]mmkh.de erforderlich.
Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.