Author Archive
»Partizipation in und über Medien« – peer³ fördert Modellprojekte in der Jugendarbeit

»Partizipation in und über Medien« – peer³ fördert Modellprojekte in der Jugendarbeit

Im Rahmen der Initiative peer³ erhalten bis zu 20 innovative Modellprojekte Förderung, in deren Rahmen Jugendlichen praktische Partizipations- und Handlungsmöglichkeiten in und über Medien nahegebracht werden. Zusätzlich werden konkrete Qualifizierungsmaßnahmen gefördert, die der Unterstützung und Erweiterung medialer Beteiligungsoptionen dienen. Das Schwerpunktthema des aktuellen Förderzeitraums lautet »Soziale Netzwerke«. Im Fokus des Interesses stehen neben Fragen der...
Schulpreis »MINT von morgen« 2013

Schulpreis »MINT von morgen« 2013

Die Initiative »MINT Zukunft schaffen« und die Joachim Herz Stiftung loben 2013 erstmals gemeinsam den Schulpreis »MINT von morgen« aus, mit dem Lehrkräfte, Didaktiker oder ganze Schulen für den innovativen Einsatz digitaler Medien im Mathematik-, technik- oder naturwissenschaftlichen Unterricht ausgezeichnet werden sollen. Die Initiatoren reagieren nach eigenem Bekunden auf die zunehmende Bedeutung digitaler Medien für...
»Die Schnittstelle von Theorie und Praxis produktiv nutzen…«

»Die Schnittstelle von Theorie und Praxis produktiv nutzen…«

Das Projekt werkstatt.bpb.de – Digitale Bildung in der Praxis hat anlässlich des Starts der aktuellen Ringvorlesung »Medien & Bildung« Christina Schwalbe und Ralf Appelt zum Hintergrund, der Geschichte und Zukunft der Veranstaltung befragt. Diese erklären im Interview Aufbau, Ziele und Besonderheiten der Ringvorlesung. bpb: Warum wurde die Ringvorlesung »Medien & Bildung« 2006 ins Leben gerufen? Welche Absicht...
Ringvorlesung Medien & Bildung 2013: »Die medialisierte Gesellschaft?«

Ringvorlesung Medien & Bildung 2013: »Die medialisierte Gesellschaft?«

Digital vernetzte Medien haben mittlerweile alle Bereiche unseres Alltagslebens durchdrungen und bilden eine kaum mehr wegzudenkende Grundlage unseres alltäglichen Handelns. Es stellt sich vor dem Hintergrund der zunehmenden Allgegenwart digitaler Medien die Frage, welche Beschreibung sich als geeignet für die sich aktuell im Umbruch befindliche Gesellschaft erweist – und welche Folgerungen sich daraus ableiten lassen....
Was ein EduCamp mit Containern zu tun haben könnte…

Was ein EduCamp mit Containern zu tun haben könnte…

Im *mms wird der ISO-Container, eine unscheinbare Box aus Aluminium oder Stahl, die von Nieten und Schweißnähten zusammengehalten wird, seit längerer Zeit und immer wieder als Metapher verwendet. Aber was macht den Container (abgesehen vom Hamburger Lokalkolorit) so interessant? Am Beispiel des Containers – eines vergleichsweise neuen Mediums im mehrere Jahrtausende alten Gewerbe der Handelsschifffahrt – lässt...
Zugang zum Bildungsbereich

Zugang zum Bildungsbereich

Editorial des KVV Medien&Bildung (*.pdf ca. 1,1 MB) für das Wintersemester 2012/13. Der Zugang zu „Bildung“ gestaltet sich nicht immer so einfach, wie es zu wünschen wäre. An der Universität Hamburg hieß es zu Beginn des aktuellen Wintersemesters z.B. mit 54.495 Bewerbungen für die 7831 verfügbaren Studienplätze umzugehen (Hamburger Abendblatt, 21.07.2012; letzter Zugriff am 4.9.2012)....
Ringvorlesung Medien & Bildung 2012/13: »Medienbildung zwischen Utopie und Praxis«

Ringvorlesung Medien & Bildung 2012/13: »Medienbildung zwischen Utopie und Praxis«

Mit Blick auf die gesellschaftliche Relevanz von Medien und Bildung stehen theoretische Perspektiven und euphorische Utopien nicht selten praxisorientierten Projekten oder teils ernüchternden Erfahrungen aus dem pädagogischen Tagesgeschäft gegenüber. Die Ringvorlesung „Medien & Bildung“ […]
Studentische Hilfskräfte gesucht!

Studentische Hilfskräfte gesucht!

Das Medienzentrum der Fakultät EPB sucht zwei studentische Hilfskräfte zur Unterstützung unseres Teams. Es geht dabei insbesondere um den technischen Support unserer Vorlesungsaufzeichnungen („Lecture2go“) und/oder Textdigitalisierung. Der Arbeitsumfang beträgt circa fünf Stunden pro Woche bei EUR 8,79 pro Stunde. Die Einstellung kann ab sofort oder für das kommende Wintersemester erfolgen. Generelle Anforderungen Die Bereitschaft, sich...
EduCamp-Jubiläum in Ilmenau

EduCamp-Jubiläum in Ilmenau

Ein Jubiläum steht vor der Tür: Vom 18. bis 21. Oktober 2012 findet an der TU Ilmenau das zehnte EduCamp statt. Nach gut fünf Jahren schlagen die Camper unter dem Motto „Back to the roots – into the learning future!“ ihre Zelte wieder an jenem Ort auf, der im April 2008 das erste EduCamp im...
Call: Themenspecial "E-Legal? – Rechtsfragen im E-Learning"

Call: Themenspecial „E-Legal? – Rechtsfragen im E-Learning“

„Wie viele Seiten eines geschützten Buches darf man Studierenden digital zur Verfügung stellen?“ „Darf ich als Dozent Fotos aus meinen Veranstaltungen in meinem Blog publizieren?“ „Wenn Lehrende Online-Stellen von Lehrmaterialien (unwissentlich oder mangels Sorgfaltspflicht) Urheberrechtsverletzungen begehen … wer haftet im Fall einer Klage?“ Solche und ähnliche Fragen treten in E-Learning-Zusammenhängen regelmäßig auf. Auch im *mms-elb...
CommSy Version 7.5.4.1 erschienen

CommSy Version 7.5.4.1 erschienen

Beim aktuellen CommSy-Update handelt es sich um ein Bugfix-Release. Es sind also in erster Linie Fehler der vorherigen Version behoben worden. Dennoch gibt es einige Neuheiten im Rahmen der Veröffentlichung, auf die an dieser Stelle kurz hingewiesen werden soll. Neue Funktion: Inhalte bewerten Mit Hilfe der Bewertungsfunktion können die Nutzer eines CommSy-Raumes Einträge, Materialien und...
eBook-Reader im Vergleich

eBook-Reader im Vergleich

Ganze Regalmeter der Bibliothek, viele Kilogramm schwere Buchstapel und dazu noch den aktuellen Roman der Wahl in einem kompakten Lesegerät? Die Vorzüge von eBook-Readern liegen im wahrsten Sinne des Wortes auf der Hand. Andererseits wird der Technologie mit Skepsis begegnet, die Geräte häufig als eine Brückentechnologie aufgefasst, die weder ausgereift ist noch die Vorzüge „echten“...