28.05.2013: »Online-Medien und gesellschaftliche Teilhabe«

Dr. Jan-Hinrik Schmidt (Hans-Bredow-Institut, Universität Hamburg) studierte Soziologie in Bamberg und Morgantown (USA). Seit 2000 war er an verschiedenen Stellen an der Universität Bamberg beschäftigt. Von 2005 bis 2007 bearbeitete er das DFG-geförderte PostDoc-Projekt zu »Praktiken des onlinegestützten Networking« an … Weiterlesen

07.05.2013: »Von der Camera Obscura zum Handyfilm – Kleine Apparate provozieren die Bildästhetik in der Fotografie und im Film«

Klaus Küchmeister ist Fachlehrer für Bildende Kunst und Neue Medien mit den Schwerpunkten Film, Filmschnitt und digitale Bildbearbeitung am Gymnasium Meiendorf, Vorstandsmitglied und Medienreferent des Bundes Deutscher Kunsterzieher, Fachverband für Kunstpädagogik (BDK e.V.), sowie Mitarbeiter des Medienreferats am Landesinstitut für … Weiterlesen

23.04.2013: »Auf dem Weg zur Mediengesellschaft? Medialisierung und gesellschaftlicher Wandel«

Alexander Unger ist seit September 2011 Juniorprofessor für Erziehungswissenschaft unter besonderer Berücksichtigung der Medienpädagogik an der Universität Hamburg. Gemeinsam mit Christina Schwalbe koordiniert er die Ringvorlesung Medien & Bildung. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen insbesondere die Themen »Bildung und Sozialisation durch … Weiterlesen

Top