Archiv für 'Allgemein' Category

Wer ist Georg Elser? Die Höllenmaschine des Tischlers

März 30th, 2014

Die Geschichte des Hitler-Attentäters Georg Elser (1903-1945) Vorgetragen von Jens Harzer und Helmut Butzmann 8. November 2013, 20 Uhr FREIE AKADEMIE DER KÜNSTE Hamburg Klosterwall 23, Rückseite Markthalle Eintritt 5,- €, erm. 3,- €. Auf den Tag genau 74 Jahre nach dem Münchner Attentat vom 8. November 1939 erinnern Jens Harzer und Helmut Butzmann zum vierten Mal seit […]

Andere Sicht: Pussy Riot und Chodorkowski

März 29th, 2014

http://psychosputnik.wordpress.com/2013/12/24/dyktatura-gowniarzy-dictatorship-of-the-squirts-oder-grimms-marchen-reloaded/

Neuerscheinung Reihe »Psychoanalyse« (Pazzini 2012)

März 15th, 2014

Anna Tuschling, Erik Porath (Hg.) Arbeit in der Psychoanalyse Klinische und kulturtheoretische Beiträge Das Verhältnis von Arbeit und Psychoanalyse ist seit jeher problematisch. Einerseits hat die psychoanalytische Theorie eine explizite Beschäftigung auch mit ihrer eigenen Arbeit häufig ausgespart – andererseits haben Gesellschaftsanalysen der Psychoanalyse ihren vermeintlich fehlenden Arbeitsbegriff angelastet. Anschließende Vermittlungsversuche von Psychoanalyse und Sozialtheorien […]

Ad “Hans Meyers zum 100. Geburtstag”

März 15th, 2014

In den BDK-Mitteilungen 3/12  vom 23. Juli 2012 ist unter anderem erschienen: Wolfgang Legler: Hans Meyers zum 100. Geburtstag, S. 4-7. Auf diesen Beitrag hat Karl-Josef Pazzini eine Replik verfasst, die auch an die BDK-Mitteilungen geschickt wurde. Sie finden den Text unter folgendem Link: Ad “Hans Meyers zum 100. Geburtstag”  

Herr im eigenen Haus

März 15th, 2014

Zwischen Architektur und Psychoanalyse. Sexualität, Phantasmen, Körper Herausgegeben von Insa Härtel, Olaf Knellessen, und Helge Mooshammer Zürich: Park Books 2012   Architektur und Psychoanalyse – nur auf den ersten Blick haben diese zwei eminenten Bereiche wenig miteinander zu tun. Schon beim zweiten Nachdenken gewinnt man die Erkenntnis, dass es naheliegende Berührungspunkte zwischen ihnen gibt, geben […]

Neuerscheinung Kunst und Kulturwissenschaft

März 13th, 2014

Doris Schuhmacher-Chilla, Nadia Ismail, Elke Kania (Hgg.) Image und Imagination Transformationen der Sichtbarkeit in der bildenden Kunst (Kunst und Kulturwissenschaft in der Gegenwart, herausgegeben von Doris Schuhmacher-Chilla, Bd. 4) 1. Auflage 2011, 340 Seiten mit 30 farbigen und 85 schwarzweißen Abb., Broschur 14 x 21 cm, ISBN 978-3-89896-442-5, 27,50 Euro, 47,00 sFr Bestellungen werden vom […]

ÜberSetzungen (Pazzini 2011)

März 7th, 2014

Heinze, Martin; Loch-Falge, Joachim, Offe, Sabine (Hg.): ÜberSetzungen. Verstehen und Missverstehen in Psychiatrie und Kulturtheorie. Berlin: Parados (2011) Darin Pazzini, Karl-Josef: Übertragung bearbeiten ist übersetzen, S. 85 – 99. Übersetzen ist immer ein Risiko. Wer über-setzt, von einem Ufer ans andere, von einer Sprache in die andere, von einer akademischen Disziplin in eine andere, läuft […]

Zur gegenwärtigen Situation der Psychoanalyse

März 3rd, 2014

Eine Gruppe von Freunden der Freudschen Psychoanalyse aus verschiedenen Ländern appelliert an die organisierten Psychoanalytiker, ihre politische Abstinenz aufzugeben und die psychoanalytische Ausbildung zu reformieren. Mehr dazu hier .

Unmögliche Mission

Februar 12th, 2014

Unmögliche Mission. Notizen zur Lehrbarkeit und zum Lehren in der Psychoanalyse. In: Jahrbuch für Klinische Psychoanalyse. Band 8: Wie ist Psychoanalyse lehrbar? Tübingen: Edition diskord, 2008. S. 212 – 235.

Rezension: Psychoanalyse „Texte zur Kunst“

Februar 10th, 2014

Rezension: Psychoanalyse „Texte zur Kunst“, 17. Jg., Heft 68, Dezember 2007. Berlin: Texte zur Kunst Verlag. In: texte. psychoanalyse. ästhetik. kulturkritik. Heft 2, 28. Jahrgang, 2008. Wien: Passagen Verlag, S. 104 – 108.

Next »