Allgemein
Offene Werkstatt - jetzt immer montags

Offene Werkstatt – jetzt immer montags

Ab Montag 16.10.2017 bietet das Medienzentrum die Offene Werkstatt interessierten Studierenden und Lehrenden zu verändertem Termin an. Montags, 09:00-12:00 und 13:00-16:00 Uhr, Offene Werkstatt im R 514a Die betreute offene Werkstatt bietet die Möglichkeit, sich selbstständig im Rahmen von Projekten oder interessensgeleitet mit Soft- und Hardware vertraut zu machen. Daneben können die Kenntnisse und Fähigkeiten,...
Offene Werkstatt - jetzt immer donnerstags

Offene Werkstatt – jetzt immer donnerstags

Ab Donnerstag 16.03.2017 bietet das Medienzentrum die Offene Werkstatt interessierten Studierenden und Lehrenden zu verändertem Termin an. Donnerstags, 09:00-12:00 und 13:00-16:00 Uhr, Offene Werkstatt im R 514a Die betreute offene Werkstatt bietet die Möglichkeit, sich selbstständig im Rahmen von Projekten oder interessensgeleitet mit Soft- und Hardware vertraut zu machen. Daneben können die Kenntnisse und Fähigkeiten, die in einem der...
Zum 01.01.2017: Übergangslösung für digitale Texte

Zum 01.01.2017: Übergangslösung für digitale Texte

Bezüglich zur Vergütungsmodalität für digitale Texte in der Lehre gibt es eine Übergangslösung. Es gilt nun eine Übergangsphase bis zum September 2017, in der die Nutzung der betroffenen Texte weiterhin wie bisher pauschal vergütet wird. „Wichtigste Mitteilung für heute ist aber, dass keine Dokumente zum 31.12.2016 vom Netz genommen werden müssen.“ – Frau Prof. Dr....
Zum 01.01.2017: Einschränkungen für Texte in eLearning-Plattformen

Zum 01.01.2017: Einschränkungen für Texte in eLearning-Plattformen

Die Universität Hamburg ist, wie viele andere deutsche Universitäten, dem neuen Rahmenvertrag, der zwischen der VG-Wort und der KMK ausgehandelt wurde, nicht beigetreten. Dieser Rahmenvertrag regelt ab 2017 die Vergütung, die die UHH an die VG-Wort für für die Lehre Online zur Verfügung gestellte Texte zahlen müsste. Der Nicht-Beitritt bedeutet für Lehrende, dass urheberrechtlich geschützte...
Offene Werkstatt jetzt Montags!

Offene Werkstatt jetzt Montags!

Ab Montag, dem 17.10.2016, bietet das Medienzentrum die Offene Werkstatt interessierten Studierenden und Lehrenden zu einem veränderten Termin an. Montags, 10:00-16:30 Uhr, Offene Werkstatt im R 514a Die betreute offene Werkstatt bietet die Möglichkeit, sich selbstständig im Rahmen von Projekten oder interessensgeleitet mit Soft- und Hardware vertraut zu machen. Daneben können die Kenntnisse und Fähigkeiten,...
Studierendenaustausch 2016

Studierendenaustausch 2016

Seit 2013 besteht eine Kooperation zwischen der School of Education der University of North Carolina und der Universität Hamburg, Fakultät für Erziehungswissenschaft. Nachdem im März Studierende aus Hamburg in den USA waren, erfolgte im Mai der Gegenbesuch der amerikanischen Studierenden. Die Studierenden machen während ihres Aufenthalts ein vierwöchiges Praktikum in einer Schule. Dort, bei gemeinsamen...
Stud. Mitarbeiter*innen für Graphik Design und Layout gesucht

Stud. Mitarbeiter*innen für Graphik Design und Layout gesucht

Das Medienzentrum der Fakultät für Erziehungswissenschaft sucht dringend studentische Mitarbeiter*innen für Graphik Design und Layout zur Mitarbeit im Team des Medienzentrums. Zeitlicher Umfang: 40h/Monat Vergütung nach dem üblichen Satz für studentische Mitarbeiter*innen Voraussetzungen:  – keine Angst vor Technik – gute Kenntnisse in InDesign und Photoshop – Erfahrung im Bereich Mediengestaltung für Printprodukte (Graphik Design/Layout) –...
Fallstrick bei Projektbenennungen: Markenrecht

Fallstrick bei Projektbenennungen: Markenrecht

Universitäre und fakultäre Angebote, Arbeitsstellen und Projekte erhalten üblicherweise bereits bei der Antragsstellung einen griffigen Namen – wie z.B. „ProfaLe“, „Schreibzeit“ oder „Stellenwerk“ („Stellenwerk“-Eintrag im DPMA-Register). Hier kann es passieren, dass der selbe Name bereits als Wortmarke oder Wort-Bildmarke für ein ähnliches, eventuell kommerzielles Angebot beim DPMA (Deutsches Patent- und Markenamt) kostenpflichtig registriert worden ist....
Wir versuchen mal was…

Wir versuchen mal was…

Editorial des Themenheftes Medien & Bildung (.pdf, ca. 1,5 MB) für das Wintersemester 2015. Jedes Semester, wenn Studierende und Lehrende die vorlesungsfreie Zeit genießen, wird im Medienzentrum an der nächsten Ausgabe dieses Heftes gearbeitet. Jedes Mal stellt sich hierbei die Frage, welche Neuerungen oder Veränderungen aus dem Themenbereich Medien & Bildung sich besonders eignen, um...
Workshops für OLAT und ONYX

Workshops für OLAT und ONYX

Die Abteilung „Digitalisierung für Lehren und Lernen“ (DLL) im IZULL bietet kommende Woche Workshops zu OLAT und ONYX an. OLAT ist ein umfassendes Learning-Management-System (LMS), das mit vielen Werkzeugen Präsenz- und Online-Lehre unterstützt. Das ursprünglich an der Universität Zürich entwickelte Open-Source-System eignet sich hervorragend zur Umsetzung vielfältiger didaktischer Lernszenarien. In dem Workshop für OLAT wird...
Workshopleiter*innen gesucht

Workshopleiter*innen gesucht

Für das Workshopangebot des Medienzentrums im Wintersemester 2015/16 suchen wir neue Workshopleiterinnen und Workshopleiter. Aktuell suchen wir Workshopleiter*innen für die Workshops: Textverarbeitung (Word, Pages, Write u.ä.) Präsentationsgestaltung (Powerpoint, Keynote, Prezi, Impress u.ä.) Tabellenkalkulation (Excel, Numbers, Calc, …) Weitere Themen sind möglich. In den Workshops sollen die grundlegenden Funktionen der jeweiligen Softwaretypen vermittelt bzw. die Teilnehmenden...
Kurzvorstellung unserer Angebote

Kurzvorstellung unserer Angebote

Für den Schaukasten im Foyer des VMP 8 haben wir einen kurzen Film produziert in dem die Angebote des Medienzentrums etwas genauer vorgestellt werden. Im Schaukasten muss der Film natürlich ohne Ton funktionieren. Für das Netz haben wir dann aber etwas Musik hinterlegt. Viel Spaß beim Film!