Allgemein
Call for Papers: »Was ist gutes eLearning?«

Call for Papers: »Was ist gutes eLearning?«

Das Hamburger eLearning-Magazin nimmt für seine im Juni 2015 erscheinende Ausgabe noch bis zum 10. April Beiträge an. Die Leitfrage des kommenden Heftes lautet: »Was ist gutes eLearning? – Qualität in Lehr-/Lernszenarien mit digitalen Medien«. Das Titelthema eignet sich sowohl für theoretische Beiträge als auch für Erfahrungsberichte aus der eLearning-Praxis. Aus dem aktuellen Call for Papers: Doch so...
»eLearning in der Erziehungswissenschaft – eine besondere Beziehung«

»eLearning in der Erziehungswissenschaft – eine besondere Beziehung«

Von Christina Schwalbe und Ralf Appelt. Aus dem aktuellen Hamburger eLearning Magazin (#12 – eLearning in der Erziehungswissenschaft), S. 5 – 7. »Die Erziehungswissenschaft hat zum Themenfeld, das unter dem Schlagwort ›eLearning‹ subsumiert wird, eine besondere Beziehung.« So lautet der erste Satz des Call for Papers zu dieser Ausgabe des Hamburger eLearning-Magazins. Das Besondere dieser Beziehung liegt...
Schulz von Thun: »Was ich noch zu sagen hätte…« (2009)

Schulz von Thun: »Was ich noch zu sagen hätte…« (2009)

Im Zuge der Umstrukturierung des Internetauftritts der Fakultät für Erziehungswissenschaft ist die »life«-Seite abgeschaltet worden. Alle dort publizierten Beiträge sind nach der Abschaltung für die Öffentlichkeit bedauerlicherweise nicht mehr zugänglich. Aus diesem Grund sollen ausgewählte Inhalte an dieser Stelle wiederveröffentlicht werden, damit sie auch künftig einer interessierten (Netz-)Öffentlichkeit zur Verfügung stehen. Am 23. Oktober 2009...
»Braucht Kunst einen Kanon?«

»Braucht Kunst einen Kanon?«

Im Zuge der Umstrukturierung des Internetauftritts der Fakultät für Erziehungswissenschaft ist die »life«-Seite abgeschaltet worden. Alle dort publizierten Beiträge sind nach der Abschaltung für die Öffentlichkeit bedauerlicherweise nicht mehr zugänglich. Aus diesem Grund sollen ausgewählte Inhalte an dieser Stelle wiederveröffentlicht werden, damit sie auch künftig einer interessierten (Netz-)Öffentlichkeit zur Verfügung stehen. Den Anfang machen dabei...
Call for Papers: eLearning in der Erziehungswissenschaft

Call for Papers: eLearning in der Erziehungswissenschaft

Die nächste Ausgabe des Hamburger eLearning Magazins beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Thema „eLearning in der Erziehungswissenschaft“. Beiträge, die sich mit diesem Themenfeld aus einer praktisch-konzeptionellen Ebene beschäftigen sind ebenso willkommen, wie empirische oder theoriebasierte Artikel, die sich im engeren und vor allem auch im weiteren Sinne mit diesem Thema beschäftigen. Diese zwölfte Ausgabe des Hamburger...
Ausstellung zu Leben, Werk und Wirken von Martha Muchow

Ausstellung zu Leben, Werk und Wirken von Martha Muchow

In der Martha-Muchow-Bibliothek – Fachbibliothek für Erziehungswissenschaft, Psychologie und Bewegungswissenschaft – ist zurzeit die Ausstellung in Andenken an den 120sten Geburtstag der Namensgeberin zu sehen. Die Ausstellung wurde am 25. September eröffnet. Nach der Begrüßung durch Prodekan Prof. Dr. Andreas Körber gaben Prof. Dr. Peter Faulstich und Prof. Dr. Hannelore Faulstich-Wieland eine Einführung in Leben, Werk...
Abschaltung der "life" Community

Abschaltung der „life“ Community

Liebe Studierende, liebe Nutzerinnen und Nutzer des EPB-Magazins „life“, das Web-Magazin „life“ der Fakultät EPB verändert seinen Auftritt. Künftig wird „life“ nur noch über aktuelle Neuigkeiten und Termine aus der Fakultät informieren. Der bisherige Teil der Community wird eingestellt. Dies bedeutet, dass auch alle Benutzerkonten und die damit in „life“ angelegten Daten gelöscht werden. Die...
Stellenangebote (Studentische Hilfskräfte)

Stellenangebote (Studentische Hilfskräfte)

Das Zentrum für Schlüsselkompetenzen / ABK der Fakultät EPB sucht studentische Hilfskräfte für diverse Projekte im Umfang von 86 oder 43 Stunden pro Monat.
eBook-Reader im Vergleich

eBook-Reader im Vergleich

Ganze Regalmeter der Bibliothek, viele Kilogramm schwere Buchstapel und dazu noch den aktuellen Roman der Wahl in einem kompakten Lesegerät? Die Vorzüge von eBook-Readern liegen im wahrsten Sinne des Wortes auf der Hand. Andererseits wird der Technologie mit Skepsis begegnet, die Geräte häufig als eine Brückentechnologie aufgefasst, die weder ausgereift ist noch die Vorzüge „echten“...
Studentische Hilfskräfte gesucht!

Studentische Hilfskräfte gesucht!

Das Medienzentrum der Fakultät EPB sucht vier studentische Hilfskräfte zur Unterstützung unseres Teams. Der Arbeitsumfang beträgt dreimal 20 Stunden und einmal 43 Stunden pro Monat bei EUR 8,91 pro Stunde. Einstellung ab sofort bzw. für das kommende Semester.
Adventskalender 2011

Adventskalender 2011

Diesen Beitrag werden wir bis zum 24.12.2011 regelmäßig aktualisieren. Nutzen Sie die Möglichkeit sich per Twitter oder Facebook über die neuen Türchen informieren zu lassen!
Neu in der Offenen Werkstatt

Neu in der Offenen Werkstatt

Zum laufenden Wintersemester hat Mirjam Bretschneider, unsere bisherige Leiterin der Offenen Werkstatt, im Zuge der Beendigung ihres Studiums das Team des Medienzentrums verlassen. Neu in der Offenen Werkstatt ist Cathrin Stoffers – Grund genug, die neue Ansprechpartnerin bei Fragen, Problemen und Ideen im Umgang mit digitalen Medien aller Art auch im Rahmen des Blogs einmal...