Portfolio
Studentische MentorIn gesucht!

Studentische MentorIn gesucht!

Im Rahmen des Teilprojekts 32 des Universitätskolleg soll eine Pilotstudie durchgeführt werden, bei der studentische Mentor_innen je ca. 15 freiwillig teilnehmende Studierende – an den Fakultäten EPB, GeWi, WiSo, MIN und JURA – in deren ersten beiden Semestern begleiten und unterstützen. Es geht dabei nicht nur um das Vertrautwerden mit der spezifischen Fachkultur, den Recherche-,...
Vortrag: ePortfolio an der Universität Hamburg

Vortrag: ePortfolio an der Universität Hamburg

Am Freitag, den 24. Juni 2011, findet an der Universität Hamburg der VIII. Konferenztag Studium und Lehre statt. Nachdem der Konferenztag in den letzten drei Jahren in das Programm der Campus Innvovation des MMKH integriert war, wird dieses Jahr wieder in das Hauptgebäude der Universität geladen.
Kernpraktikum? ePortfolio!

Kernpraktikum? ePortfolio!

(© Eisenrah) In dem neu eingeführten Studiengang Master of Education wurde die Ausbildung der Lehramtstudierenden grundlegend verändert. Die Verknüpfung der theoretischen Grundlagen mit praktischen Erfahrungen steht nun verstärkt im Vordergrund. So sammeln die Studierenden neben didaktischen Seminaren auch praktische Erfahrungswerte in einem sogenannten Kernpraktikum. Ein zusätzliches Reflexionsband unterstützt zudem den „reflektierenden Prozess“ der Verarbeitung. Das zweite...
Reader: eAssessment an der Fakultät EPB (Mai 2011)

Reader: eAssessment an der Fakultät EPB (Mai 2011)

Seit der Einführung des Bachelor-/Mastersystems ist die Nachfrage nach Möglichkeiten des „electronic assessment“ signifikant gestiegen. Das durch die Umstellung der Studiengänge schlagartig erhöhte Prüfungsaufkommen stellt Lehrende, Studierende und Prüfungsämter vor ein organisatorisches und vor allem zeitliches Problem. Nicht wenige Lehrende hoffen, im Bereich des eAssessments eine schnelle, sichere und unkomplizierte Lösung für diese Problematik zu...
Baumgartner, Himpsl & Zauchner (2009): “Einsatz  von E-Portfolios an (österreichischen) Hochschulen: Zusammenfassung”

Baumgartner, Himpsl & Zauchner (2009): “Einsatz von E-Portfolios an (österreichischen) Hochschulen: Zusammenfassung”

Peter Baumgartner, Klaus Himpsl und Sabine Zauchner (2009): “Einsatz  von E-Portfolios an (österreichischen) Hochschulen: Zusammenfassung” Link (pdf) Baumgartner et al. versuchen eine Taxonomie von Portfolios, gefolgt von einer schematischen Bewertung kommerzieller und Open-Source-Applikationen für den ePortfolio-Einsatz. Der 22-seitige Text liefert einen guten ersten Überblick über die Thematiken. Taxonomie (Besitzer/Fokus) A) Reflexionsportfolio 1. Lernproduktportfolio: Person/Produkt 2....
Kontrolle und Selbstkontrolle. Zur Ambivalenz von E-Portfolios in Bildungsprozessen

Kontrolle und Selbstkontrolle. Zur Ambivalenz von E-Portfolios in Bildungsprozessen

Bei der Beschäftigung mit Fragen der Kontrolle und Selbstkontrolle in Bildungsprozessen stoßen interessierte Leserinnen und Leser auf unübersichtliches Terrain. Die Beiträge des soeben in der Reihe »Medienbildung & Gesellschaft« erschienenen Sammelbandes sollen aus verschiedenen Perspektiven und unterschiedlichen pädagogischen Praxen Licht ins Dunkel bringen: Am Beispiel der Arbeit mit der E-Portfolio-Methode skizzieren die Autorinnen und Autoren...
Christofer Seyd (2010): "Das Portfolio im Referendariat. Hamburger Modell."

Christofer Seyd (2010): „Das Portfolio im Referendariat. Hamburger Modell.“

Christofer Seyd (2010): “Das Portfolio im Referendariat. Hamburger Modell. Handreichung für Referendarinnen und Referendare.”  Link (pdf) In dieser 12-seitigen Handreichung von 2010 wird die Nutzung des als Reflektions- und Entwicklungsportfolios gedachten Werkzeugs erläutert, wie es in der Lehrerbildung vorgesehen ist. Das elektronische Portfolio wird dabei als Spezialfall behandelt, die Portfolio-Möglichkeit von CommSy (persönlicher Raum) und...
Peter Baumgartner (2005): “Eine neue Lernkultur entwickeln: Kompetenzbasierte Ausbildung mit Blogs und E-Portfolios.”

Peter Baumgartner (2005): “Eine neue Lernkultur entwickeln: Kompetenzbasierte Ausbildung mit Blogs und E-Portfolios.”

Peter Baumgartner (2005): “Eine neue Lernkultur entwickeln: Kompetenzbasierte Ausbildung mit Blogs und E-Portfolios.” Link (pdf) Peter Baumgartner führt in diesem siebenseitigen Text ein Plädoyer für eine Kombination aus Weblogs und dem Portfoliokonzept als Metasprache für Lernprozesse. „Meine Kernthese ist, dass wir eine spezielle Meta-Sprache entwickeln müssen, die den Prozess der Aneignung von Wissen, den Lernprozess...