Projekte
Hamburger eLearning Magazin #09: Mobile Learning

Hamburger eLearning Magazin #09: Mobile Learning

Die neunte Ausgabe des Hamburger eLearning Magazins zum Thema “Mobile Learning” ist erschienen. Hier können Sie das vollständige Magazin als PDF-Datei herunterladen. In dieser Ausgabe des Magazins ist auch ein Artikel zum Projekt Paducation und einigen damit zusammenhängenden Fragestellungen veröffentlicht. Paducation ist ein Kooperationsprojekt der Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) Hamburg, dem Kurt-Körber-Gymnasium in Hamburg Billstedt und dem...
Studentische MentorIn gesucht!

Studentische MentorIn gesucht!

Im Rahmen des Teilprojekts 32 des Universitätskolleg soll eine Pilotstudie durchgeführt werden, bei der studentische Mentor_innen je ca. 15 freiwillig teilnehmende Studierende – an den Fakultäten EPB, GeWi, WiSo, MIN und JURA – in deren ersten beiden Semestern begleiten und unterstützen. Es geht dabei nicht nur um das Vertrautwerden mit der spezifischen Fachkultur, den Recherche-,...
Kleinprojektförderung "Seminare ans Netz" eingestellt

Kleinprojektförderung “Seminare ans Netz” eingestellt

Von 2007 bis 2011 wurden durch “Seminare ans Netz” 18 eLearning-Kleinprojekte der Fakultät EPB mit Summen von bis zu 5000 Euro pro Projekt unterstützt. Insgesamt konnten bzw. können an allen sechs Fakultäten 81 Projekte mit Hilfe der Aktion umgesetzt werden. Die Fördermittel stammten dabei aus dem Präsidium im Rahmen der über Studiengebühren finanzierten Aktion I...
Stellenangebote (Studentische Hilfskräfte)

Stellenangebote (Studentische Hilfskräfte)

Das Zentrum für Schlüsselkompetenzen / ABK der Fakultät EPB sucht studentische Hilfskräfte für diverse Projekte im Umfang von 86 oder 43 Stunden pro Monat.
iPads in Schülerhand

iPads in Schülerhand

Es so weit. Das Project Paducation, bei dem die Schülerinnen und Schüler des Jahrgang 11. des Kurt-Körber Gymnasiums in Hamburg Billstedt mit einem persönlichen iPad ausgestattet werden, beginnt. Heute ab 16 Uhr werden die Geräte an die Schüler verteilt und stehen somit für den Einsatz im Unterricht, aber auch außerhalb der Schule zur Verfügung. Ziele...
Vom Suchen zum Finden - Die Martha-Muchow-Bibliothek und SUB präsentieren sich

Vom Suchen zum Finden – Die Martha-Muchow-Bibliothek und SUB präsentieren sich

Zum Semesterende stellen sich gerade neue Studierende immer wieder die Frage, wie man an die richtige und aktuellste Literatur für seine Hausarbeiten kommt. In zwei Kurzfilmen werden die Martha-Muchow-Bibliothek und die Staats- und Universitätsbibliothek (SUB) vorgestellt, um gerade solchen Problemen entgegenzuwirken: Wie sucht man Literatur am PC, wo gibt es Auskünfte und Beratung und wie erhält...
Kernpraktikum? ePortfolio!

Kernpraktikum? ePortfolio!

(© Eisenrah) In dem neu eingeführten Studiengang Master of Education wurde die Ausbildung der Lehramtstudierenden grundlegend verändert. Die Verknüpfung der theoretischen Grundlagen mit praktischen Erfahrungen steht nun verstärkt im Vordergrund. So sammeln die Studierenden neben didaktischen Seminaren auch praktische Erfahrungswerte in einem sogenannten Kernpraktikum. Ein zusätzliches Reflexionsband unterstützt zudem den „reflektierenden Prozess“ der Verarbeitung. Das zweite...
Medien & Bildung. Institutionelle Kontexte und kultureller Wandel.

Medien & Bildung. Institutionelle Kontexte und kultureller Wandel.

Meyer, Torsten / Tan, Wey-Han / Schwalbe, Christina / Appelt, Ralf (Hrsg.): “Medien & Bildung. Institutionelle Kontexte und kultureller Wandel.” Wiesbaden: VS-Verlag 2011. Aus der Reihe: Medienbildung und Gesellschaft, Bd. 20, 35 Texte von 36 Autoren, 452 S. Mit 118 Abb. u. 1 Tab. Br. Dieser Band, hervorgegangen aus der Ringvorlesung “Medien & Bildung” sowie...
Empirische Studien zur (e)Portfolio-Nutzung aus Lernersicht gesucht

Empirische Studien zur (e)Portfolio-Nutzung aus Lernersicht gesucht

Der aus dem Hochschulentwicklungsprojekt ePUSH hervorgegangene und heute vom *mms-elb organisierte (e)Portfolio-Gesprächskreis bittet um Mithilfe: um individuelle Erfahrungen und persönliche Einschätzungen zur Arbeit mit der (e)Portfolio-Methode aus Perspektive der Nutzer besser kennenzulernen, soll im Laufe der nächsten Wochen ein Fragebogen zur Evaluation entwickelt werden.
Kontrolle und Selbstkontrolle. Zur Ambivalenz von E-Portfolios in Bildungsprozessen

Kontrolle und Selbstkontrolle. Zur Ambivalenz von E-Portfolios in Bildungsprozessen

Bei der Beschäftigung mit Fragen der Kontrolle und Selbstkontrolle in Bildungsprozessen stoßen interessierte Leserinnen und Leser auf unübersichtliches Terrain. Die Beiträge des soeben in der Reihe »Medienbildung & Gesellschaft« erschienenen Sammelbandes sollen aus verschiedenen Perspektiven und unterschiedlichen pädagogischen Praxen Licht ins Dunkel bringen: Am Beispiel der Arbeit mit der E-Portfolio-Methode skizzieren die Autorinnen und Autoren...

Bericht von der Podcast University 2

Am 3. und 4. September fand in Osnabrück die Podcast University 2 statt, eine kleine, aber sehr spannende Tagung rund um Podcasts in der Lehre, auf der wir unter anderem die Plattform für die Ringvorlesung Medien & Bildung vorstellen durften. Auch von den anderen Teilnehmern wurden sehr viele spannende Projekte aus den unterschiedlichsten Bereichen vorgestellt, im...
Überblick über die elb-Arbeit im Sommersemester 2008

Überblick über die elb-Arbeit im Sommersemester 2008

Auch wenn das Sommersemester noch nicht vorbei ist, lässt sich für das zweite Halbjahr eine erste Bilanz über die verschiedenen Kernbereiche des eLearning Büros bzw. den eingeflossenen Arbeitsaufwand ziehen.