Medienzentrum der Fakultät für Erziehungswissenschaft

Student Response System – Eine Einschätzung

Prof. Schnapp stellte am 15.2. das an der WiSo-Fakultät im Einsatz befindliche Student-Response-System vor, dass durch das elearning-Büro der WiSo-Fakultät angeschafft wurde. Die didaktischen Möglichkeiten sind verblüffend und liegen weit jenseits dessen, was in der Presse unter „Quiz“ und „Showmaster“ verbucht wird. In das Auditorium gestellte Fragen können z.B. nicht nur von anonymisierten Einzelkämpfern beantwortet werden, auch die spontane Bildung von Mini-Arbeitsgruppen ist möglich – „Was meinen Sie ist die richtige Antwort? Beraten Sie sich mal mit Ihrem Sitznachbarn oder Ihrer Sitznachbarin darüber.“  Student Response Systeme sind mit Sicherheit keine Wunderwaffe gegen Massenveranstaltungen oder unter Zeitdruck für den Vortrag aufbereitete Inhalte, aber sie erlauben u.a.

  • eine alternative Dramaturgie über eingestreute Reflektions- und Diskussionspausen,
  • für den Dozenten eine rudimentäre vor-Ort-Evaluation von auf dieser Art bestimmbaren Wissensständen und Stimmungen und
  • eine bessere Einbindung des Auditoriums in die Gestaltung des Vortragsverlaufs.
Wir benutzen Cookies um die Nutzer*innenfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.