Die Veranstaltungen können von uns in zwei verschiedenen Formaten aufgenommen werden. Hier sind zwei Beispiele aus der Ringvorlesung „Medien & Bildung“:

1.) als Audio: hier wird nur der Ton aufgenommen und kann dann als mp3-Datei heruntergeladen, oder direkt abgespielt werden.
Die Kombination einer Audioaufzeichnung mit den Folien der Präsentation als PDF ist ein sogenanntes Slidecast.

2.) als Video: dabei nehmen wir sowohl den/die Vortragende/n auf, als auch die Folien, Bilder, Webseiten usw. der Präsentation auf und geben sie dann als eine zusammengesetzte Video-Datei aus, die wiederum direkt abgespielt oder herunter geladen werden kann.

Klicken Sie hier für Ingrid Lohmanns Vortrag »Bildung mit Netz und doppeltem Boden« auf einer Blogseite.