20.11.2012 »Das Projekt Paducation – Mobiles Lernen an der Schule«

Christian Lenz ist seit 1991 Lehrer in Hamburg und seit Mai 2010 Schulleiter des Kurt-Körber-Gymnasiums in Hamburg-Billstedt, an der im Rahmen des Paducation-Projekts 70 Schülerinnen und Schüler mit einem eigenen iPad ausgestattet worden sind. Mittlerweile ist das Projekt auch auf Studierende und Mitarbeiter der Fakultät für Erziehungswissenschaft, Psychologie und Erziehungswissenschaft (EPB) der Universität Hamburg ausgeweitet worden. Von 2003 bis 2010 war Christian Lenz der Referatsleiter Medienpädagogik am Hamburger Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung. Hier hat er im Rahmen seiner Tätigkeit Schulen und Schulträger bei der  Planung der Medienentwicklung beraten.  Man kann ihm unter @lenzc bei Twitter folgen.

Homepage: Kurt-Körber-Gymnasium & http://paducation.eu

Ingo Kriebisch ist Studiendirektor mit den Unterrichtsfächern Geographie, Englisch und Sport und Leiter des Referats Medienpädagogik am Institut für Lehrerbildung und Schulentwicklung. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Medienentwicklungspläne und Mediencurricula an Hamburger Schulen, internetgestützter Unterricht, virtuelle Klassenräume, geographische Informationssysteme, Lernsoftware, interaktive Whiteboards und digitale Lernwelten. Seine Arbeitsthemen beinhalten die Medienpädagogische Kompetenzförderung von Lehrerinnen und Lehrern vor dem Hintergrund einer Neuen Lernkultur/Förderung der Medienkompetenz von SuS mittels curricularer Einbindung des Medieneinsatzes.

Homepage: http://li.hamburg.de/medien/

Kommentare sind geschlossen.

Top