04.06.2013: »Bildung und das Social Web: Mythen, Zumutungen, Potenziale«

Benjamin Jörissen ist Akademischer Rat am Institut für Pädagogik der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg. Von 2000 bis 2004 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Anthropologie und Erziehung, Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie, der Freien Universität Berlin tätig. Benjamin Jörissen promovierte zum … Weiterlesen

23.04.2013: »Auf dem Weg zur Mediengesellschaft? Medialisierung und gesellschaftlicher Wandel«

Alexander Unger ist seit September 2011 Juniorprofessor für Erziehungswissenschaft unter besonderer Berücksichtigung der Medienpädagogik an der Universität Hamburg. Gemeinsam mit Christina Schwalbe koordiniert er die Ringvorlesung Medien & Bildung. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen insbesondere die Themen »Bildung und Sozialisation durch … Weiterlesen

29.01.2013 »Von der Schulhomepage zum Schulblog«

Daniel Röhe ist seit 2010 Schulleiter der Bugenhagen Schule Hamburg-Alsterdorf für Kinder mit besonderem Förderbedarf. Er studierte Lehramt an Sonderschulen mit den Unterrichtsfächern Arbeitslehre und Technik in Hamburg. Im *mms war er von 2006 und 2007 unter anderem als Workshopleiter … Weiterlesen

22.01.2013 »… und alle so: Yeaahh!! – Pädagogische Nutzung partizipativer Medien und Partizipationsmöglichkeiten Jugendlicher«

Niels Brüggen, geboren 1976, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Münchener Institut für Medienpädagogik, München (JFF). Er studierte Kommunikations- und Medienwissenschaft (Schwerpunkt Medienpädagogik), Informatik und Erziehungswissenschaft an der Universität Leipzig und der Dublin City University. Von 2003 bis 2006 war Niels Brüggen … Weiterlesen

Top