Programm

Programm

Donnerstag, 8. November 2012

Zeit Veranstaltung
09.00-19.30
R. 08
Tagungsbüro
Tagungsmappen, Garderobe, Namensschilder
10.00-12.45
R. 424
Doktorandenforum der Sektion Medienpädagogik DGfE (das vollständige Programm auf der HP)
12.00-13.15
R. 08
Ankommen – Kaffee + Häppchen
13.15-14.00
R. 05
Grußwort
Prof. Dr. Eva Arnold
Dekanin der Fakultät EPB (angefragt)
Tagungseröffnung
Prof. Dr. Petra Grell
Vorstand der Sektion Medienpädagogik der DGfE
Grußwort der Organisatoren
Prof. Dr. Rudolf Kammerl und Jun. Prof. Dr. Alexander Unger
14.00-14.45
R. 05
Exzessive Internetnutzung im familialen Diskurs
Prof. Dr. Rudolf Kammerl (Hamburg)
14.45-15.30
R. 05
Das Smartphone als ständiger Begleiter – Fluch oder Segen?
Dr. Sonja Ganguin / Anna Hoblitz (Paderborn)
15.30-16.30
R. 08
Kaffeepause + Postersession
16.30-17.15
R. 05
Bildungspotentiale manipulativer Medienpraxis
Jun. Prof. Dr. Alexander Unger (Hamburg)
17.15-18.00
R. 05
Everything is a (possible) Remix! Zur Ästhetischen Bildung in der convergence culture am Beispiel von Onlinevideos
Dr. Manuel Zahn (Hamburg)
18.00-19.30
R. 05
Mitgliederversammlung der Sektion Medienpädagogik der DGfE
20.00 Abendessen im NY NY

 

 

Freitag, 9. November 2012

Zeit Veranstaltung
08.30-13.00
R. 08
Tagungsbüro
Tagungsmappen, Garderobe, Namensschilder
9.00-9.20
R. 208
Morning get together (Kaffee)
9.20-9.25
R.206
Begrüßung
9.25-10.10
R. 206
Doing Connectivity als Praxis des Miteinander-in-Beziehung-Setzens: Medienhandeln zwischen formalen und informellen Kontexten
Dipl. Päd. Sandra Aßmann (Paderborn)

 

 

Panel 1  R. 206 Panel 2  R.105
10.15-10.45 Veränderung akademischen Lernens mit mobilen Endgeräten? Zur Gestaltung der persönlichen Lernumgebung Studierender und Praktiken des Wissenserwerbs
Prof. Dr. Kerstin Mayrberger, Dr. Frederic Adler, Patrick Bettinger & Hannah Dürnberger (Augsburg)
Elektronische Kommunikation über tote Briefkästen
Dr. Petra Missomelius (Innsbruck)
10.45-11.15 Lehrerhandeln auf dem Prüfstand
Dr. Iris Bockermann (Bremen)
Strukturierte Urteilsbildung auf der MOODLE-Lernplattform
Prof. Dr. Wolfgang Sander/ Christian Igelbrink (Münster)
11.15-11.45
R. 208

Kaffeepause

11.45-12.15 Youtube in der Schule: Medienpädagogische Möglichkeiten und Vorschläge
Dr. Beate Weyland (Bozen)
Situative Nutzungsstrategien im ‚Sozialen Netz‘:
Persönliche Informationsumgebung und Lernanlass als Einflussfaktoren beim informellen Lernen

Dr. Nina Kahnwald (Dresden)
12.15-13.00
R. 206

Bericht aus den Panels, Abschlussdiskussion

Das komplette Programm mit den Abstracts kann hier als pdf heruntergeladen werden