Digitale Werkzeuge für Gruppenarbeit im Unterricht nutzen

Gruppenarbeit kennt jede:r aus Schüler:innen-Perspektive. Auch in der Uni oder bei privater Lernorganisation spielt die Gruppenarbeit immer wieder eine Rolle.

  • Wie organisiert man jedoch eine gute, funktionierende Gruppenarbeit als Lehrende:r?
  • Wie kann Gruppenarbeit im Unterricht funktionieren und warum bzw. wann ist diese sinnvoll?

Mit diesen und weiteren Fragen zur Durchführung, Organisation und verschiedenen Formen von Gruppenarbeit wollen wir uns sowohl theoretisch, als auch (verstärkt) praktisch auseinandersetzen, wobei wir immer wieder interessante und neue digitale Werkzeuge in Augenschein nehmen werden, welche als Hilfsmittel bei Gruppenarbeit verwendet werden können und neue Möglichkeiten eröffnen. Wer also an Praxiserfahrung im Bereich Gruppenarbeit oder an etwas mehr theoretischem Wissen in diesem Bereich interessiert ist, ist in diesem Workshop genau richtig.

TERMIN: 29.11.22 | 14:00-16:00
RAUM: 514A
LEITUNG: LUCAS JACOBSEN

Datum / Uhrzeit

Dienstag 29. November 2022
14:00 - 16:00 Uhr

Verfügbarkeit

Noch 11 Plätze frei.

Veranstaltungsort

Raum 514a (Projektraum), VMP8
Von-Melle-Park 8
20146 Hamburg

Workshopkategorie(n)

Anmeldung

Anmeldungen sind für diesen Workshop nicht mehr möglich.

Bei Fragen zum Workshop, zur An- oder Abmeldung wenden Sie sich bitte an elb[dot]ew[at]uni-hamburg[dot]de.
Wir benutzen Cookies um die Nutzer*innenfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.