Mit ChatGPT & Co. sinnvoll arbeiten

Seit der Veröffentlichung von ChatGPT durch OpenAI im Jahr 2022 sind generative KIs in aller Munde. Als vielseitig nutzbare Tools können und werden sie unsere Arbeitsweise durcheinanderwirbeln. Die Potentiale und Herausforderungen dieser Technologie werden intensiv diskutiert. Fragen wie „Kann ich ChatGPT nutzen, um meine Hausarbeit zu schreiben?“, „Werden sich in Zukunft die Prüfungsformate verändern?“ oder „Wie kann ich ChatGPT zur Planung meiner Unterrichtsstunden einsetzen?“ sind dabei nur einige Beispiele.

Gemeinsam werden wir uns mit generativen KIs wie ChatGPT beschäftigen. Wir werden uns damit auseinandersetzen, wie solche KIs funktionieren und anschließend eigenständig praktisch ausprobieren wie wir die KI im Rahmen des Studiums, in Schulen und im Beruf gewinnbringend einsetzen können.

TERMIN: 11.12.23 | 15:00 – 18:00
RAUM: 514A
LEITUNG: THOM DRÖGEMÜLLER

Datum / Uhrzeit

Montag 11. Dezember 2023
15:00 - 18:00 Uhr

Verfügbarkeit

Noch 0 Plätze frei.

Veranstaltungsort

Raum 514a (Projektraum), VMP8
Von-Melle-Park 8
20146 Hamburg

Workshopkategorie(n)

Anmeldung

Der Workshop ist bereits ausgebucht.

Bei Fragen zum Workshop, zur An- oder Abmeldung wenden Sie sich bitte an digitalelehre[dot]ew[at]uni-hamburg[dot]de.
Wir benutzen Cookies um die Nutzer*innenfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.