Medienzentrum der Fakultät für Erziehungswissenschaft

Videokonferenzen auflockern mit WarmUps, Energizern und Icebreakern

Leitung: Klaas Opitz | Dauer: 1,5h

Die Videokonferenz hat sich etabliert. Leider auch oft eine gewisse Anspannung, Stille, Steifheit. Oft bleibt ein Gefühl von Einsamkeit – obgleich wir in der Gruppe arbeiten. Das geht auch anders! Mit einigen Tipps, Tricks und Kniffen lassen sich Videokonferenzen auflockern. Es sind die kleinen Momente, die eine große Wirkung haben können.

WarmUps, Energizer und Icebreaker finden breiten Einsatz in der Auflockerung von Gruppenatmosphären. Sie sind nicht mehr nur “flotte Spielchen” aus der non-formalen Bildungsarbeit. Sie stärken ein Gemeinschaftsgefühl und haben die Chance den vermeintlich steifen Rahmen der Videokachel zu durchbrechen. Diese lassen sich auch in die digitale Arbeit übertragen. Das wollen wir gemeinsam ausprobieren.

Ein Austausch- und Mitmachformat für alle, die vor der Herausforderung stehen mehr Leben in ihre Konferenzen zu bringen. Ein Workshop für alle, die mehr Pepp in Ihre Videokonferenzen bringen wollen.

 

Datum / Uhrzeit

Dienstag 18. Mai 2021
14:00 - 15:30 Uhr

Verfügbarkeit

Noch 15 Plätze frei.

Veranstaltungsort

Online
Zoom
Online

Workshopkategorie(n)

Anmeldung


Bei Fragen zum Workshop, zur An- oder Abmeldung wenden Sie sich bitte an elb[dot]ew[at]uni-hamburg[dot]de.
Wir benutzen Cookies um die Nutzer*innenfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.