Podcasting – Post Production und Restauration

Störgeräusche, Fehlerhafte Aufnahmepassagen und wummerig- bassige oder kratzige Aufnahmen können die subjektive Klangqualität stark mindern und das eigene Projekt vermiesen.

Innerhalb dieser Weiterführung des „Workshops: Grundlagen des Podcastings“ greifen wir die bisher bei jedem Durchlauf aufkommenden Nachfragen über Nachbearbeitung, Restauration und alles was dazu gehört auf und stellen diese Informationen gut verständlich anhand der im Grundworkshops erarbeiteten Inhalte da.

Die Rekapitulation sowie die genaue Besprechung der Prozesse findet gemeinsam am Ende des Workshops statt.
Vorraussetzungen:
•  Teilnahme am Workshop: Grundlagen des Podcastings erwünscht
•  Mitnahme vorzüglich des Podcasts aus dem Workshop: Grundlagen des Podcastings
•  Mitnahme eines Notebooks/Tablets

Info:
Für den Fall, dass ihr weder beim Workshop: Grundlagen des Podcastings dabei wart, noch eine eigene Audiodatei im Podcast oder Interview Format mitbringen könnt, bieten wir für den Notfall einen von den Workshopveranstaltern erstellten Podcast

TERMIN: 15.11.23 | 16:00 – 19:00
RAUM: 514A
LEITUNG: LUKAS NADLER & AARON ERFLE

Datum / Uhrzeit

Mittwoch 15. November 2023
16:00 - 19:00 Uhr

Verfügbarkeit

Noch 11 Plätze frei.

Veranstaltungsort

Raum 514a (Projektraum), VMP8
Von-Melle-Park 8
20146 Hamburg

Workshopkategorie(n)

Anmeldung

Anmeldungen sind für diesen Workshop nicht mehr möglich.

Bei Fragen zum Workshop, zur An- oder Abmeldung wenden Sie sich bitte an digitalelehre[dot]ew[at]uni-hamburg[dot]de.
Wir benutzen Cookies um die Nutzer*innenfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.