Medienzentrum der Fakultät für Erziehungswissenschaft

Eine neue Website für die Fakultät

Screenshot der epb WebsiteDie Fakultät für Erziehungswissenschaft, Psychologie und Bewegungswissenschaft hat ein neues Gesicht, jedenfalls im Web. Dieses setzt sich aus dem neuen Webmagazin life und der neuen Website der Fakultät unter epb.uni-hamburg.de zusammen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Websites an der Universität Hamburg funktioniert die Adresse mit und ohne www. vor der eigentlichen Adresse. Dies ist jedoch nur eine der wesentlichen Veränderungen.
Bis zum Launch der neuen Website gab es bereits eine Seite unter der o.g. Adresse. Die alte Seite war im Wesentlichen ein Verzeichnis von Links zu den Angeboten innerhalb der Fachbereiche, sowie eine Sammlung von einigen fakultätszentralen Informationen. Eine etwas reduzierte Ansicht der alten Seite erhalten Sie über archive.org.

Aufgaben der Website

Die neue Seite der Fakultät erfüllt unter anderem folgende Aufgaben:

  • Die Webseiten der Fachbereiche und Sektionen beherbergen und in einer einheitlichen Optik erscheinen lassen.
  • Das Design ist an die Optik des Webauftritts der Universität Hamburg angelehnt.
  • Zentrale Informationen der Fakultät für Studieninteressierte, Fakultätsangehörige und die interessierte Öffentlichkeit bündeln (Studiengänge und die zugehörigen Bestimmungen, Information zur Verwaltung, Ausschüssen, Forschungsinformationen, Einrichtungen, etc.)
  • Ein fakultätsweites Personalverzeichnis bereitstellen
  • Alle Daten sollen einfach gepflegt werden können, indem Daten nur einmal vorgehalten werden, auch wenn diese mehrfach ausgegeben werden.
  • Anzeige der Nachrichten aus dem Fakultätsmagazin life.
  • Die Pflege der Website kann durch diverse Personen mit unterschiedliche Berechtigungen vorgenommen werden.
  • Selbstverständlich soll die Website weitestgehend barrierefrei sein.
  • In Zukunft sollen die Mailverteiler innerhalb der Fakultät über das Personenverzeichnis möglich sein.

Gestaltung und Technik

Die Gestaltung der Website wurde selbstverständlich mit CSS realisiert. Insbesondere auf Tabellen zur Positionierung von Layoutelementen wurde verzichtet. Dies ist ebenso Bestandteil der Barrierenreduzierung wie der Test der Website auf verschiedene Kontrastverhältnisse und die Darstellung für unterschiedliche Sehbehinderungen.
Die technische Grundlage der Website bietet das System Drupal, welches um diverse Module ergänzt wurde um die gewünschten Funktionalitäten zu realisieren. Einen Auszug weiterer Seiten die ihr Angebot mit Drupal realisiert haben finden Sie in der Referenzliste der deutschsprachigen Drupalcommunity.

Always Beta – das Prinzip Baustelle

Parallel zur Produktion der Website traten immer wieder strukturelle Unklarheiten oder Unterschiedlichkeiten innerhalb der Fakultät und zwischen den ehemaligen drei Fachbereichen auf. Hierdurch musste die von der Web AG entwickelte inhaltliche Struktur mehrfach geändert werden. Die meisten Anpassungen wurden in den ersten Tagen und Wochen des Live Betriebs vorgenommen. Zum Semesterbeginn wurde die neue Seite online geschaltet und es wurden unzählige Önderungswünsche geäussert und veraltete Informationen die aus den bestehenden Informationen der einzelnen Websites zusammengetragen wurden aktualisiert.
Fehlermeldungen auf der epb WebsiteHierfür hält die Website die Funktion „Fehlermeldung“ bereit. Über diese Funktion ist es jedem Besucher möglich bestehende Fehler zu melden. Hierbei ist es zunächst egal ob es sich um technische oder inhaltliche Fehler handelt. Diese Funktion soll dazu beitragen, dass die Inhalte stehts auf dem aktuellsten Stand sind.
Video zum Thema Always Beta
Update: Ab sofort werden aktuelle Entwicklungen der Website im Entwicklerblog dokumentiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzer*innenfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.