Author Archive

eTutoren: Neue Ausbildungsrunde startet

Der Studienbereich ABK, vertreten durch die Arbeitsgruppe Beratung und Training (Pädagogische Psychologie), sucht ab sofort  interessierte Studierende, die im Februar eine Ausbildung zum eTrainer/eTutor machen möchten, die mit einem Universitätszertifikat endet. Diese „eTutoren“ sollen anschließend (im Sommersemester 2009) Lehrende der Fakultät fürErziehungswissenschaft, Psychologie und Bewegungswissenschaft beraten und tatkräftig dabei unterstützen, zukünftig und längerfristig eLearning (z.B....

GMW09: Call for Papers

Lernen im Digitalen Zeitalter e-Learning 2009 vom 14. – 17. September 2009 an der Freien Universität Berlin Die GMW09 wird dieses Jahr zusammen mit der DeLFI 2009 und dem Medida-Prix 2009 unter dem gemeinsamen Dach der Konferenz “E-Learning 2009 – Lernen im Digitalen Zeitalter” veranstaltet. Als Fachgesellschaft für Fragen des Medieneinsatzes an Hochschulen unterstützt die...

Ringvorlesung bei e-teaching.org

Was hat sich durch die digitalen Medien für Studierende und Lehrende geändert? In der ersten virtuellen Ringvorlesung im neuen Jahr bei e-teaching.org fragt Dr. Joachim Wedekind  am Montag, 19.01.2009 um 14.00 Uhr nach den Anforderungen an eine “Akademische Medienkompetenz” und den Notwendigkeiten, die sich daraus für Lehrende und Lernende ergeben. Die Veranstaltung ist Teil des...

Call for Papers: Assessment

Die Bologna-Reform hat ein Thema an Hochschulen sehr stark in den Vordergrund gerückt: Assessment. Zum einen drehen sich die Diskussionen um eine gestiegene Anzahl an Prüfungen, die Hochschullehrer in Bachelorstudiengängen durchführen müssen. Aber auch die Art und Weise der Bewertungsverfahren muss diskutiert werden, wenn zukünftig – wie im Zuge von Bologna beschlossen – das Erwerben...

Blogs für die Fakultät EPB

Seit kurzem gibt es für unsere Fakultät eine so genannte Blogfarm – Mitarbeiter der Fakultät können sich unter blogs.epb.uni-hamburg.de einen eigenen Weblog einrichten – als persönliche Webseite aber auch zur Unterstützung von Seminaren.

15 Jahre WorldWideWeb

Heute vor 15 Jahren wurde am Cern in Genf das WorldWideWeb freigegeben – und damit wurde die Möglichkeit geschaffen, ohne großen Aufwand weltweit auf die unterschiedlichsten Daten und Dokumente zuzugreifen und anderen eigene Daten zugänglich zu machen.

Neues Semester – neue Sprechzeiten

Das eLearning Büro hat neue Sprechzeiten: Montags, Dienstags und Donnerstags, jeweils 10-12 Uhr und 13-15 Uhr Wenn Sie Fragen rund um das Thema eLearning haben, Beratung zum Einsatz digitaler Medien in der Lehre suchen, ihre Vorlesung auf Video aufzeichnen lassen wollen oder Texte für Ihre Seminare einscannen lassen wollen – kommen Sie vorbei oder rufen...

Video zum Vortrag von Prof. Dr. Martin Valcke

Vor einiger Zeit hatten wir hier auf den Vortrag von Dr. Martin Valcke zum Thema “Evidence-based practices in E-Learning. Collaborative learning in higher education: empirical evidence.” Diesen Vortrag können Sie sich nun hier als Video ansehen. [MEDIA=1] Dr. Valcke berichtet von seinen Erfahrungen mit kollaborativer Arbeit in eLearning Seminaren, die ausschließlich über eine Lern- und...

Weblogs und Wikis in der Wissenschaft

Derzeit sind Wikis und Weblogs auch im wissenschaftlichen Bereich noch nicht sehr weit verbreitet – aber dennoch immer stärker im Kommen. Welche Möglichkeiten und Vorteile bietet es Wissenschaftlern, Wikis und Weblogs im Rahmen ihrer Arbeit zu nutzen? Wikis sind zum Beispiel ein ideales Tool zur persönlichen Wissensorganisation – ähnlich dem Prinzip des Zettelkastens [1]. Zusätzlich...

Jetzt bewerben für ePedagogy Design

Die Frist für die Bewerbung für den internationalen Masterstudiengang ePedagogy Design – Visual Knowledge Building hat begonnen – und läuft noch bis zum 29. Februar 2008. ePedagogy Design ist eine Kooperationsprojekt dreier Hochschulen in Europa – University of Art and Design Helsinki, Universität Hamburg und Inholland University Rotterdam. Im Rahmen des Studiums behandeln Studierende Themen...

Gastvortrag Prof. Dr. Martin Valcke

Wir möchten all diejenigen, die sich für e-Learning an Universitäten interessieren, auf einen Vortrag von Professor Dr. Martin Valcke (Universität Ghent, Belgien) hinweisen zum Thema “Evidence-based practices in E-Learning. Collaborative learning in higher education: empirical evidence.”Professor Dr. Martin Valcke ist ein international bekannter Forscher auf dem Gebiet der Bildungsforschung mit spezieller Expertise für Zusammenhänge von...