Medienzentrum der Fakultät für Erziehungswissenschaft
Ein quadratisches Strichmännchen klebt sich ein Namensschild an die Brust. Auf dem Boden liegt Klebeband und ein Stift.

Tipp der Woche #11: Der gelungene Start in das Semester

Damit sowohl für die Lehrenden als auch für die Studierenden der Start in das digitale Semester möglichst reibungslos starten kann, ist es hilfreich, wenn die Studierenden rechtzeitig vor dem Beginn der Lehrveranstaltungen so gebündelt wie möglich Zugriff auf alle relevanten Infos zu Organisation und Ablauf der Veranstaltungen erhalten. Eine transparente Kommunikation im Vorfeld und während der Veranstaltung kann dazu beitragen, dass Sie im Laufe des Semesters weniger individuelle Emails zu Fragen der Seminarorganisation zu beantworten haben.

Informationen für Studierende zur Organisation der Lehrveranstaltung


Wir möchten Ihnen dazu ein paar generelle Anregungen anbieten, welche Informationen Sie den Studierenden vorab zur Verfügung stellen können.

Passend zu dieser Übersicht haben wir im eLearning Büro für Sie ganz konkrete Vorlagen erstellt, die Sie, wenn Sie mögen, nutzen können, um die Studierenden vor Beginn der Lehrveranstaltung noch einmal kompakt mit den wichtigsten Informationen zu Ihrer Veranstaltung zu versorgen:


Die erste Sitzung gestalten

Neben den organisatorischen Infos, die vorab zur Verfügung gestellt werden sollten, hat gerade in der digitalen Lehre auch die erste Sitzung einen besonderen Stellenwert. Mit einer gelungenen Gestaltung des Einstiegs in das Semester können Sie die Studierenden von Beginn auch aktiv mit einbeziehen und so dazu beitragen, dass diese sich auch über das Semester hinweg aktiv in die gemeinsame, digital gestützte Arbeit in der Lehrveranstaltung mit einbringen.

Einige hilfreiche Tipps hierzu hat Gunda Mohr aus dem HUL zu diesem Thema zusammengestellt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzer*innenfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.