Digitalisierung
Zum 01.01.2017: Einschränkungen für Texte in eLearning-Plattformen

Zum 01.01.2017: Einschränkungen für Texte in eLearning-Plattformen

Die Universität Hamburg ist, wie viele andere deutsche Universitäten, dem neuen Rahmenvertrag, der zwischen der VG-Wort und der KMK ausgehandelt wurde, nicht beigetreten. Dieser Rahmenvertrag regelt ab 2017 die Vergütung, die die UHH an die VG-Wort für für die Lehre Online zur Verfügung gestellte Texte zahlen müsste. Der Nicht-Beitritt bedeutet für Lehrende, dass urheberrechtlich geschützte...
Neuer Rahmenvertrag zur Verwendung digitaler Kopien in der Lehre

Neuer Rahmenvertrag zur Verwendung digitaler Kopien in der Lehre

Am 06.10. meldete die Abteilung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit des Präsidiums, dass die VG Wort und der Bund sich über einen ab 01.01.2017 gültigen Rahmenvertrag für Hochschulen geeinigt haben (Pressemeldung der Kultusministerkonferenz mit Link zum Vertrag). Gegenstand des Rahmenvertrags regelt die Verwendung urheberrechtlich geschützter Schriftwerke in der Hochschullehre – also alle digitalen Kopien, die z.B. in...
Aufzeichnung von Veranstaltungen via Audio und Foliensatz

Aufzeichnung von Veranstaltungen via Audio und Foliensatz

Referats- und Vorlesungsaufzeichnung leichtgemacht! Nachfolgend geht es um eine ’schlanke‘ Alternative zur Videoaufzeichnung von Vorlesungen, Referaten und Präsentationen. Sie möchten ihren Vortrag ausschließlich einer bestimmten Gruppe von Studierenden oder einer anderen Zielgruppe digital zur Verfügung stellen? Die Präsentation enthält urheberrechtlich geschützte Inhalte, d.h. Bilder und/oder Ton (z.B. Musiktracks), welche eine Veröffentlichung verhindern? Sie möchten direkt...
eCamp zu Qualitätssicherung im eLearning

eCamp zu Qualitätssicherung im eLearning

In Hamburg wurden und werden rund um das Thema Digitalisierung vielfältige Aktivitäten initiiert: die im Januar 2015 beschlossene „Strategie Digitale Stadt“, eine hochschulübergreifende Digitalisierungsstrategie mit der Hamburg Open Online University im Zentrum, Qualitätsentwicklungs- und -sicherungskonzepte, Evaluations- und Akkreditierungsmaßnahmen … und auch die kommende Ausgabe des Hamburger eLearning Magazins widmet sich dem Thema „Was ist gutes...
Studentische Hilfskräfte gesucht!

Studentische Hilfskräfte gesucht!

Das Medienzentrum der Fakultät EPB sucht zwei studentische Hilfskräfte zur Unterstützung unseres Teams. Es geht dabei insbesondere um den technischen Support unserer Vorlesungsaufzeichnungen („Lecture2go“) und/oder Textdigitalisierung. Der Arbeitsumfang beträgt circa fünf Stunden pro Woche bei EUR 8,79 pro Stunde. Die Einstellung kann ab sofort oder für das kommende Wintersemester erfolgen. Generelle Anforderungen Die Bereitschaft, sich...
eBooks und eJournale zum Download aus der Staatsbibliothek

eBooks und eJournale zum Download aus der Staatsbibliothek

Benötigen Sie – als Lehrende/r oder als Studierende/r – ein bestimmtes Buchkapitel oder einen Zeitschriftenartikel in digitaler Form? Eventuell steht die Textressource zum Download im Netz bereit! Einige Verlage wie z.B. Springer-VS (Pädagogik und Gesellschaft), Beltz (Psychologie), Thieme (Medizin) oder UTB haben Rahmenverträge mit der Staats- und Universitätsbibliothek abgeschlossen, so dass eine Auswahl von Druckerzeugnissen...
Mit Adobe Acrobat Professional optimierte PDF-Texte erstellen

Mit Adobe Acrobat Professional optimierte PDF-Texte erstellen

Selbst gescannte Textpassagen ergeben PDF-Dateien, die vom Speicherbedarf relativ groß und von der Textqualität ggf. schwer lesbar sind. Adobe Acrobat Professional 9.0 (Arbeitsplatzversion für Lehrende der Uni Hamburg) stellt verschiedene Werkzeuge zur Verfügung, die diese Dateien besser lesbar machen, im optimalen Fall auf ca. 1/20 des ursprünglichen Datenumfangs reduzieren können sowie den Text wie ein...
Rechtlich wünschenswert: Kleine Seminare, wissenschaftliche Projektarbeit, hochmobile Endgeräte

Rechtlich wünschenswert: Kleine Seminare, wissenschaftliche Projektarbeit, hochmobile Endgeräte

Es sind die üblichen, teils berechtigten Vorwürfe an die universitäre Lehre: Anonyme Massenveranstaltungen und überfüllte Seminare; mit Lehrverwaltung ausgelastete, schwer erreichbare Dozenten; sowie Lernen größtenteils nur für die nächste Prüfung. In Kombination mit dem rechtlich weiterhin problematischen Einsatz digitaler Lehrmaterialien lassen sich aus den Schrankenregelungen des Urheberrechtsgesetz nun folgende Empfehlungen für die Lehre ableiten: überschaubare...
Urheberrechtlich geschützte Texte im EduCommSy?

Urheberrechtlich geschützte Texte im EduCommSy?

Die EduCommSy-Projekträume werden von Lehrenden und Studierenden häufig zur Bereitstellung von Materialien genutzt. Oftmals handelt es sich bei diesen Materialien um eingescannte Texte aus zum Teil urheberechtlich geschützten Werken, deren Bereitstellung  auf der rechtlichen Grundlage des §52 Urheberrechtsgesetz basiert. Dieses besagt, dass die zustimmungsfreie Nutzung von Texten unter folgenden Bedingungen möglich ist: Sie erfolgt zum...
Filesharing - wie man mit Anderen große Dateien austauscht

Filesharing – wie man mit Anderen große Dateien austauscht

Bei dem Austausch von Dateien kommt man bei seinen eMail-accounts häufig schnell an seine Grenzen, da ihre Speicherkapazität leider (in verschiedenem Ausmaß) begrenzt sind. So können – und sollten(!) – eMails nicht in beliebiger Größe versendet werden, viele Mailhoster beschränken generell die Größe ein- und ausgehender Mails. Möchte man nun allerdings anderen größere Dateien zur...
Frei zugängliche Online-Literatur

Frei zugängliche Online-Literatur

Seit einiger Zeit entstehen im Internet Online-Bibliotheken, die aus einer großen Anzahl digitaler Volltexte bestehen. Diese Bibliotheken tragen dazu bei, die kostenfreie öffentliche Verbreitung von Wissen zu ermöglichen, indem Interessierte die Volltexte herunterladen, kopieren und auf jede legale Weise Nutzen können. Nötig hierfür ist meist nur ein Internetzugang, ggf. auch die Zugehörigkeit zur Universität Hamburg...

Antragsformular für die Digitalisierung von Texten

Um den Service des eLearning Büros zur Digitalisierung von Texten zu nutzen, benötigt man  das entsprechende Antragsformular, welches Sie hier herunterladen können. Die zu digitalisierenden Texte, zusammen mit dem schon ausgefüllten Formular, kann man im eLearning Büro (Raum 515a) abgeben, wo der Auftrag schnellst möglich bearbeitet wird. Bei weiteren Fragen oder Amerkungen wenden Sie sich...